Wie Vitamin D den Verlauf einer COVID-19-Erkrankung beeinflussen kann

Forscher aus Indonesien sollen in einer Fallstudie herausgefunden haben, dass Vitamin D den Verlauf von COVID-19 beeinflussen kann. Dabei betrachteten sie die Sterberate, die während einer Erkrankung mit dem Coronavirus auftritt und kamen zu dem Ergebnis, dass das Vitamin sogar vor einer Infektion mit dem Virus schützen könnte.

Vitamin D3 flüssig

Vitamin D3 ist eine Vorstufe des Vitamin D und wird im Körper selbst in seine aktive Form umgewandelt. Vitamin D zeigt vielfältige Effekte auf verschiedene Organfunktionen.

Das macht Vitamin D3 von SolMic so einmalig

  • alkoholfrei, gluten- und laktosefrei
  • bis zu 15-fache Bioverfügbarkeit
  • Patentiertes Verfahren zur Micellisierung von fettlöslichen Substanzen
  • wässrige Lösung – allergische Reaktionen sind nicht bekannt
  • 10 Wochen Packung
  • zuckerfrei und frei von Schadstoffen

Forscher finden möglichen Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Gehalt und Corona-Krankheitsverlauf

Zahlreiche Forschungsgruppen auf der ganzen Welt beschäftigen sich momentan mit dem neuen SARS-CoV2-Virus. Viele von ihnen wollen nur eins: Wirksame Behandlungsmöglichkeiten gegen eine Infektion finden. Dem sind indonesische Forscher nun einen wichtigen Schritt nähergekommen. Sie vermuten einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin-D-Mangel und einem negativen Krankheitsverlauf.

Dafür betrachteten die Wissenschaftler über 380 Patienten aus Italien, Spanien und der Schweiz, die an COVID-19 erkrankt waren. Die Ergebnisse sind beeindruckend: 99 Prozent der Erkrankten, die an einem Vitamin-D-Mangel litten, starben an den Folgen der Corona-Erkrankung. Von den Patienten, deren Vitamin-D-Gehalt im Normalbereich lag, verstarben nur vier Prozent.

So sollen Nahrungsergänzungsmittel das Coronavirus beeinflussen

Die Ergebnisse der Fallstudie nahmen die indonesischen Forscher zum Anlass, einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin-D-Mangel und einem tödlichen COVID-19-Verlauf auszumachen. Demnach sollen Corona-Patienten geeignete Nahrungsergänzungsmittel zur konventionellen Behandlung verabreicht werden. Die Forscher gehen sogar noch einen Schritt weiter: Sie glauben, dass eine Einnahme von Vitamin-D-Präparaten eine Erkrankung am neuen Coronavirus verhindern soll.

Auslöser für die Studie waren frühere Forschungsergebnisse, die nahelegten, dass das Vitamin gegen Infektionen der Atemwege schützen soll. Diese werden sehr häufig durch Coronaviren ausgelöst. Bei einer ausreichenden Vitamin-D-Versorgung soll das Immunsystem gezielter gegen Bakterien und Viren arbeiten können. Diese Ergebnisse konnten jedoch noch nicht endgültig wissenschaftlich bestätigt werden. Es kann also noch nicht mit Sicherheit gesagt werden, dass das Sonnenvitamin zulänglich vor Atemwegserkrankungen schützt.

Deswegen ist eine gute Vitamin-D-Versorgung so wichtig für unseren Körper

Bereits vor zehn Jahren entdeckten Forscher aus Kopenhagen, dass ein Vitamin-D-Mangel zu inaktiven Zellen des Immunsystems führen kann. Dadurch können Viren und Bakterien nicht richtig angegriffen werden, was zu stärkeren Krankheitsverläufen führen kann. Diese Überlegungen übertrugen die indonesischen Forscher auch auf den Verlauf einer Corona-Erkrankung.

Vitamin D spielt eine zentrale Rolle in unserer Gesundheit. So sorgt es neben der Stärkung des Immunsystems außerdem für eine normale Funktion unserer Organe. Zudem trägt es zur Versorgung mit Calcium und damit zur Knochengesundheit bei.

So lässt sich einem Vitamin-D-Mangel vorbeugen

Obwohl unser Körper ausreichend Vitamin D durch die UV-Strahlung der Sonne aufnehmen kann, zeigen Studien immer wieder, dass besonders Menschen, die auf der Nordhalbkugel leben, an einem Vitamin-D-Mangel leiden. Epidemiologen schätzen das Verhältnis auf ganze 30 – 60 Prozent.

Nahrungsergänzungsmittel können eine sinnvolle Erweiterung der Vitamin-D-Aufnahme darstellen. Das Präparat von SolMic ist dafür aufgrund seiner neuartigen Micell-Technologie besonders gut geeignet. Anders als bei herkömmlichen Nahrungsergänzungsmitteln liegt das eigentlich fettlösliche Vitamin hier in wasserlöslicher Form vor, sodass es optimal vom Körper aufgenommen werden kann.

Kostenfreier Versand

ab 150 € für DE, FR, EU Festland

Flexibler Widerruf

14 Tage Widerrufsrecht

Qualität und Technologie

durch langjährige Forschung

Gesicherter Zahlungsverkehr

PayPal, Vorkasse und auf Rechnung

© SolMic BioTech GmbH 2020